Inkassogebühren Wenn es darum geht, einen säumigen Schuldner dazu zu bringen, dass er die noch offene Summe dem Gläubiger zahlt, gibt es eine Menge von Methoden, die das Inkassobüro anwenden kann. Zunächst einmal zählen dazu Zahlungsaufforderungen und Mahnungen, die meist schriftlich und auf dem Postweg zugestellt werden. Leider ist es häufig der Fall, dass ein Schuldner auf die erste Mahnung überhaupt nicht reagiert oder gar weitere Mahnungen einfach unbeantwortet lässt. In einem solchen Fall können Inkassogebühren ein wirksames Druckmittel sein, um den Schuldner unter Umständen doch noch dazu zu bringen, sich zumindest zu melden.

In den meisten Fällen lässt sich dann ganz unkompliziert eine einvernehmliche Lösung für das Abtragen der Schulden finden. Wichtig ist es, dass beim Schuldner überhaupt der Wille besteht, die ausstehende Zahlung zu begleichen. Ist dieser vorhanden, dann kann beispielsweise auch über Ratenzahlungen und ähnliche Varianten verhandelt werden. Bei der Festsetzung der Inkassogebühren kann das Inkassobüro freilich nicht handeln, wie es gerade lustig ist, und sich einfach so Summen ausdenken. Es ist gesetzlich sehr genau geregelt, für welche Einzelposten ein Inkassounternehmen Inkassogebühren verlangen darf und für welche nicht. In jedem Fall ist dabei stets eine gewisse Verhältnismäßigkeit zu wahren. Schließlich sind die Inkassogebühren eigentlich in erster Linie da, um dem Inkassobüro entstandene Kosten zu ersetzen. In manchen Fällen ist sich die Rechtsprechung auch noch uneinig, in welchen Fällen Inkassogebühren gerechtfertigt sind und in welchen nicht.

Ein seriöses Inkassounternehmen wird dafür sorgen, dass es dabei nicht in rechtliche Grauzonen gerät, ohne das eigentliche Ziel aus den Augen zu verlieren. Schließlich geht es darum, dass der Schuldner sobald wie möglich zur Zahlung bewegt werden kann. Mit jeder Mahnung, die er unbeantwortet und ohne zu zahlen verstreichen lässt, werden sich die Inkassogebühren Schritt für Schritt erhöhen, so dass er sich im eigenen Interesse, wenn er clever ist, möglichst frühzeitig mit dem Inkassounternehmen in Verbindung setzen wird.








Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere sie.